Hauptkategorie: Car's

Audi A4 B5 TDI Ölwechsel am AFN Motor

alle 15.000km gehört das Öl mit dem Ölfilter gewechselt, das ist bei dem AFN von oben möglich Lächelnd

Audi A4 B5 TDI Ölwechsel

Audi schreibt die 505 00 Norm vor, damit wäre ein teilsynthetisches 10w40 möglich, ich hab mich für ein vollsynthetisches 5w40 entschieden, es hat die geforderte Freigabe und man tut dem Motor was gutes Geld


Klickt auf "Weiterlesen" um den kompletten Öl und Filterwechsel zu sehen!


Zuerst wird wie oben gezeigt das alte Öl durch das Messstabrohr abgesaugt, gute 3,5L bekommt man so aus dem Motor.

Audi A4 B5 TDI Ölwechsel, Filterkralle

mit einer Ölfilterkralle samt knickbarer kleinen Ratsche wird der Ölfilter gelockert.

Audi A4 B5 TDI Ölwechsel, Filterkralle

mit dem Filter zusammen kommt man auf gute 4L getauschtes Öl.

Der neue Ölfilter (Mahle OC457) wird mit dem neuen Öl befüllt und die Dichtung damit eingestrichen.

Audi A4 B5 TDI Ölwechsel

gut Handfest anziehen, und das Öl bis zur Maximum Markierung Auffüllen.

Audi A4 B5 TDI Ölwechsel, neuer Ölfilter

Jetzt noch die Service Öl Anzeige zurücksetzen (Googelt danach, ist Modelljahr abhängig!)

Nach ein paar gefahrenen Kilometern den Ölstand prüfen und gegebenfalls nachfüllen!



e-max.it: your social media marketing partner

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment