Radlager hinten am Passat B6 3C tauschen

der B6 hat an der Hinterachse (nicht 4 Motion!) Radlager 1T0598611B die mit einer Zentralschraube befestigt werden. Dazu ist der ABS Sensorring fix mit dem Radlager verbunden. Es wird keine Presse benötigt! Dafür gutes Werkzeug.

Durch korrosion kann der ABS Sensorring aufquellen und auch den ABS Sensor beschädigen. Oder das Radlager meldet sich mit Laufgeräuschen.

Typische Fehlercodes für einen ABS Sensorrongdefekt sind 00287 - Drehzahlfühler hinten rechts (G44)  und 00290 - Drehzahlfühler hinten links (G46). Im Tacho kann die Meldung "ESP/ABS Fehler" zusätzlich zu den Warnleuchten erscheinen.  Oder die Meldung "Parkbremse Fehler Bordbuch"

Zum tausch muss zuerst das Rad demontiert werden.

Dann die 2 XZN M14 Schrauben entfernen, es wird der gesamte Bremssattelträger abgenommen. Sollte die Bremsscheibe bereits stark eingelaufen sein kann es sein das doch der Bremssattel zuerst gelöst werden muss.

Jetzt die Bremsscheibe entfernen, und schon sieht man das übel.

Den Deckel vom Radlager entfernen und die XZN M18 Schraube lösen, dafür braucht es einen ordentlichen Schlagschrauber oder bereits einen Gelenkhebel mit mindestens 1m länge.

Das Radlager selbst kann man dann von Hand abziehen. Hier sieht man den Rost am ABS Sensorring.

Den ABS Sensor schraubt man von hinten ab, er wird von einer M6x16 gehalten. Hier sieht man wie der Rost vom ABS Sensorring bereits den ABS Sensor angeschliffen hat.

Es empfiehlt sich diesen zu Tauschen, 1K0927808 ist der Rechte ABS Sensor, 1K0927807 ist der Linke ABS Sensor

Um das Drehmoment für das neue Radlager aufzubringen empfiehlt es sich entsprechendes Werkzeug bereit zu halten und den Wagen sehr gut zu sichern!

e-max.it: your social media marketing partner

Comments powered by CComment' target='_blank'>CComment